Datenquelle aus einer Datei erstellen

So formatieren Sie Dateien für den Upload

In Advanced Analytics können Sie Daten aus Dateien in Ihren Berichten verwenden. Sie können eine Datei per URL oder aus einem Cloud-Speicher hinzufügen oder Dateien im CSV-, XLS- und XLSX-Format hochladen. Prüfen Sie, ob Ihre Daten gemäß den Anforderungen für Titel und Felder organisiert sind, bevor Sie eine Datei als Datenquelle hochladen.

Titelformatanforderungen

Wenn Sie eine Tabelle in Advanced Analytics hochladen, wird die erste Zeile automatisch in Titel umgewandelt. Wenn die Tabelle keine Titel enthält, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Generate Field Names Automatically.

Einschränkungen:

  • Die Titel müssen in Spalten angeordnet sein.
  • Die Titelbezeichnung Measures ist unzulässig. Sie müssen Titel mit einer solchen Bezeichnung umbenennen, sonst können Sie Ihre Datenquelle nicht speichern.
  • Jeder Kennzahlentitel sollte in einer separaten Spalte stehen. Verbundene Felder werden beim Laden der Tabelle nicht verarbeitet.
  • Titel dürfen keine Datumsangaben enthalten.

Feldformatanforderungen

Felder vom Typ "Datum" hinzufügen

Advanced Analytics unterstützt die folgenden Datumsformate:

JahreMonateTage
YYYY (z. B.: 2017)YYYY MM (z. B.: 2017/01)
MM YYYY (z. B.: 01.2017)
month YYYY (z. B.: January 2017)
MMM-YYYY (z. B.: jan-2017)
YYYY DD MM (z. B.: 2017/01/01)
MM DD YYYY (z. B.: 01.01.2017)
DD MM YYYY (z. B.: 01 Jan 2017)
MM DD YYYY hh (z. B.: 01-jan-2017 14:20:00)

Mögliche Trennzeichen: Punkt, Bindestrich, Schrägstrich oder Leerzeichen.

Felder vom Typ "Zahl" hinzufügen

Stellen Sie vor dem Upload von Dateien sicher, dass die Dateien Folgendes nicht enthalten:

  • Zellen mit Währungs- oder Prozentzeichen, da diese den Ladevorgang erschweren können. Die Datenformate "Währung" und "Prozentsatz" werden später beim Darstellen erneut angewendet.
  • Zellen mit Summen, da diese zu einer falschen Anzeige der Werte führen können. Alle Berechnungen können Sie in Advanced Analytics durchführen.

Felder vom Typ "Gebiet" hinzufügen

In Advanced Analytics können Sie eine Karte aus Regionen- und Länderdaten erstellen. Folgende Regionenformate werden unterstützt:

  • Ländercodes (Codes aus 2 Großbuchstaben gemäß ISO 3166-1 Alpha-2) oder deren entsprechende englischen Bezeichnung, z. B.: GB oder United Kingdom.
  • Regionencodes (Codes bestehend aus Großbuchstaben gemäß ISO-3166-2) oder deren entsprechende englische Bezeichnung, z. B.: US-NJ oder New Jersey.

So fügen Sie eine Gebietsdimension hinzu:

  1. Laden Sie die Datei mit den Tabellendaten hoch.
  2. Klicken Sie im geöffneten Datenquelleneditor auf die Spalte mit den Gebietsdaten.
  3. Wählen Sie im Feld Type die Option Territory aus.

  1. Wählen Sie die Karte aus, die zu den Daten in Ihrer Tabelle passt. Wenn Sie die Karte eines anderen Lands auswählen, wird eine leere Karte für diese Quelle angezeigt.

So laden Sie eine Datei hoch

Hinweis
Prüfen Sie, ob Ihre Daten gemäß den Richtlinien organisiert sind, bevor Sie eine Datei als Datenquelle hochladen.

So erstellen Sie je nach hochgeladener Datei eine neue Datenquelle:

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte Datenquellen, und klicken Sie auf Datenquelle.

  1. Klicken Sie auf Upload a File, und wählen Sie eine Upload-Option:
    • von einem Computer
    • von einem Cloud-Speicher
    • von einer URL

  1. Bearbeiten Sie das Format der Felder. Klicken Sie dazu auf der Einstellungsseite der hochgeladenen Datei auf Options, und nehmen Sie Änderungen vor.

Hinweis
Nachdem Sie diese Datei als Datenquelle gespeichert haben, können Sie solche Änderungen nicht mehr vornehmen.

  1. Planen Sie eine Datenaktualisierung, und bearbeiten Sie die Felder. Klicken Sie dazu auf Settings, und nehmen Sie Änderungen vor.

  1. Kehren sie zur Registerkarte Datenquellen zurück, und klicken Sie im Modalfenster auf Save changes.

Nachdem Sie die Dateien hochgeladen und gespeichert haben, können Sie Berichte auf der Grundlage dieser Dateien erstellen. Über das Kontextmenü können Sie die Datei und ihre Berechtigungen verwalten.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank!
Gibt es etwas, das wir verbessern können? Nachricht
Das tut uns leid
Bitte erläutern Sie, weshalb dieser Artikel nicht hilfreich ist. Nachricht
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wir werden Ihr Feedback aufgreifen und dazu nutzen, Ihr Erlebnis verbessern.
Diese Seite bewerten
Diese Seite bewerten
Gibt es etwas, das wir verbessern können?

Jetzt nicht

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Letztmalig aktualisiert: 8. August 2022

Haben Sie einen Tippfehler oder einen anderen Textfehler gefunden? Wählen Sie den Text aus und drücken Sie Strg+Eingabe.

Problem melden
Wir überprüfen unsere Inhalte ständig. Ihr Feedback hilft uns, sie zu verbessern.
Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, damit wir Sie erreichen können
Vielen Dank für Ihr Feedback!