Schnellberechnungen

Schnellberechnungen ermöglichen es Ihnen, einige Tendenzen in Ihren Daten offenzulegen, ohne neue berechnete Kennzahlen manuell erstellen zu müssen.

So fügen Sie Ihrem Diagramm eine Schnellberechnung hinzu:

  1. Öffnen Sie Ihr Projekt im Kundenportal.
  2. Navigieren Sie zu Analytics > Ihre Berichte.
  3. Öffnen Sie einen vorhandenen Bericht oder erstellen Sie einen neuen.
  4. Klicken Sie oben im Berichtsfenster auf Edit.
  5. Öffnen Sie die Registerkarte Data in den Diagrammeinstellungen.
  6. Klicken Sie auf die gewählte Kennzahl im Abschnitt Value axis, und wählen Sie im Drop-down-Menü den Punkt Quick Calculation aus.
  7. Wählen Sie eine Berechnung aus.

Folgende Schnellberechnungen stehen für Kennzahlen zur Verfügung:

Laufende Summe

Summiert den aktuellen Wert und die vorherigen Werte auf. Entspricht einer kumulativen Summe.

Abweichung vom vorherigen Wert

Zeigt die Differenz zwischen dem aktuellen Wert und dem vorherigen Wert an.

Prozent vom vorherigen Wert

Zeigt die prozentuale Differenz zwischen dem aktuellen Wert und dem vorherigen Wert als Absolutbetrag an.

Prozentuale Abweichung vom vorherigen Wert

Entspricht nahezu der Berechnung Prozent vom vorherigen Wert, zeigt jedoch Wachstum bzw. Schrumpfung an und kann daher negative Werte enthalten.

Prozent der Summe

Zeigt den prozentualen Anteil des aktuellen Wertes an der Summe aller Werte an.

Prozent der ausgewählten Elemente

Zeigt den prozentualen Anteil des aktuellen Wertes an der Summe aller Werte unter Berücksichtigung des hinzugefügten Filters.

Jahresvergleich

Vergleicht die Daten für den ausgewählten Zeitraum mit den Daten desselben Vorjahreszeitraums. Nur für Dimensionen des Typs Datum verfügbar.

Prozentuale Änderung gegenüber Vorjahr

Zeigt die prozentuale Differenz zwischen den Daten für den ausgewählten Zeitraum und den Daten für denselben Vorjahreszeitraum an (Daten des aktuellen Jahres geteilt durch Daten des Vorjahres). Nur für Dimensionen des Typs Datum verfügbar.

Parallelzeitraum

Vergleicht den ausgewählten Zeitraum (Tage, Monate, Quartale oder Jahre) mit dem vorherigen Zeitraum derselben Länge. Nur für Dimensionen des Typs Datum verfügbar. Um beide Verläufe für den aktuellen und den vorhergehenden Zeitraum zu Vergleichszwecken im selben Diagramm darzustellen, fügen Sie eine weitere Kennzahl desselben Typs mit demselben Aggregationstyp hinzu, ohne jedoch Berechnungen durchzuführen.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank!
Gibt es etwas, das wir verbessern können? Nachricht
Das tut uns leid
Bitte erläutern Sie, weshalb dieser Artikel nicht hilfreich ist. Nachricht
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wir werden Ihr Feedback aufgreifen und dazu nutzen, Ihr Erlebnis verbessern.
Diese Seite bewerten
Diese Seite bewerten
Gibt es etwas, das wir verbessern können?

Jetzt nicht

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Letztmalig aktualisiert: 20. Oktober 2021

Haben Sie einen Tippfehler oder einen anderen Textfehler gefunden? Wählen Sie den Text aus und drücken Sie Strg+Eingabe.

Problem melden
Wir überprüfen unsere Inhalte ständig. Ihr Feedback hilft uns, sie zu verbessern.
Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, damit wir Sie erreichen können
Vielen Dank für Ihr Feedback!