Promocodes

So funktioniert's

Promocodes sind ein Marketingtool und dienen dazu, neue Nutzer zu gewinnen und den Umsatz anzukurbeln. Nach Aktivierung eines Promocodes und Bezahlung der im Warenkorb befindlichen Artikel erhält der Benutzer eine der folgenden Belohnungen:

  • Rabatt auf die Warenkorbsumme
  • Bonusartikel:
    • virtuelles Währungspaket
    • Spielschlüssel
    • virtueller Gegenstand, darunter ein Bundle und ein automatisch endendes Abo

Hauptmerkmale:

  • Auswahl eines Rabatts, eines Bonusgegenstands oder beider als Belohnung.
  • Festlegen, wie oft der Promocode im Rahmen einer Kampagne verwendet werden darf.
  • Festlegen, wie oft ein Benutzer Promocodes einlösen darf.
  • Festlegen regionaler Verkaufsbeschränkungen auf Anfrage.
  • Mehrfaches Generieren von Promocodes.
  • Ändern der Liste der Artikel im Warenkorb nach Eingabe eines Promocodes.
  • Anwenden des Rabatts auf die zum Warenkorb hinzugefügten Artikel nach Eingabe eines Promocodes.

Einschränkungen:

  • Benutzer darf nur einen Promocode pro Warenkorb eingeben.
  • Benutzer kann einen Promocode nur dann aktivieren, nachdem er Gegenstände zum Warenkorb hinzugefügt hat.
  • Um einen Rabatt oder eine Prämie zu erhalten, muss der Benutzer für die Artikel im Warenkorb bezahlen.
  • Wenn ein Promocode einen Gegenstand mit regionalen Verkaufsbeschränkungen umfasst, wird einem Benutzer aus einer betroffenen Region die mit diesem Promocode verknüpften Gegenstände nicht gewährt.

Ablauf für den Benutzer:

  1. Der Benutzer gibt den Promocode in das entsprechende Feld der Warenkorb-Benutzeroberfläche ein.
  2. Daraufhin wird die Warenkorbsumme neu berechnet.
  3. Der Benutzer bezahlt die Artikel im Warenkorb und löst damit den Promocode ein.
  4. Sofern der Promocode Bonusgegenstände umfasst, werden diese dem Benutzer auf eine der folgenden Weisen bereitgestellt:
    • direkt in das Inventar (virtueller Gegenstand oder virtuelles Währungspaket)
    • per E-Mail (Spielschlüssel)
    • direkt in das Berechtigungssystem (Spielschlüssel)

Für wen ist es

  • Partner, die eines oder beide der folgenden Produkte integriert haben:
  • Partner, die ihren Umsatz mithilfe von Promocodes steigern möchten.

Wie komme ich dazu

Voraussetzungen

  1. Erstellen Sie ein Konto im Xsolla-Kundenportal.
  2. Verknüpfen Sie den Online-Shop mit Ihrem Projekt.

Integrationsablauf

Kampagne mit Promocodes einrichten

  1. Navigieren Sie im Kundenportal zu Online-Shop > Werbeaktionen, und erstellen Sie eine Werbeaktion.
  2. Legen Sie die nötigen Parameter fest:
    1. Geben Sie den Titel der Werbeaktion an.
    2. Wählen Sie als Werbeaktionstyp die Option Promocodes aus.
  3. Bestimmen Sie den Rabattbetrag für einen Promocode.
  4. Legen Sie die Bonusprodukte fest, die der Benutzer beim Einlösen eines Promocodes erhält. Verfügbare Optionen:
    1. Keine Belohnung.
    2. Virtuelles Währungspaket.
    3. Spielschlüssel.
    4. Virtueller Gegenstand (ein oder mehrere, einschließlich Bundles und automatisch endende Abos).
  5. Legen Sie fest, wie oft der Promocode insgesamt und wie oft der Promocode pro Benutzer eingelöst werden darf.
  6. Legen Sie das Start- und Enddatum der Kampagne fest.
  7. Überprüfen Sie die Einstellungen, und speichern Sie die Werbeaktion.
  8. Wechseln Sie ins Bearbeitungsmenü der Werbeaktion.
  9. Wählen Sie im Menü Codes die Methode der Promocodegenerierung aus.
  10. Generieren Sie den Promocode oder geben Sie ihn ein.
  11. Speichern Sie die Änderungen.
  12. Aktivieren Sie die Werbeaktion.

Promocode mit einem virtuellen Währungspaket

Für einen Promocode mit virtuellem Währungspaket müssen sie das entsprechende Währungspaket angeben. So erstellen Sie ein virtuelles Währungspaket:

  1. Wechseln Sie in die Einstellungen des Moduls "Virtuelle Währung", und legen Sie folgende Parameter fest:
    • Bild
    • SKU
    • Name der Währung
    • Preis für eine Einheit der virtuellen Währung
    • Standard-Währung
  2. Erstellen Sie eine erforderliche Anzahl von Währungspaketen, und legen Sie für jedes einzelne die folgenden Parameter fest:
    • Bild
    • SKU
    • Name
    • Beschreibung
    • Zu verwendende Währung
    • Betrag der Währung im Paket
    • Preis
    • Standard-Währung
  3. Aktivieren Sie die Option "Im Online-Shop anzeigen".

Promocode mit einem Spielschlüssel

Für einen Spielschlüssel-Promocode müssen Sie eine Spielschlüssel-SKU und eine DRM-Auswahlmethode angeben. Es gibt 2 Optionen:

  • Generieren Sie Promocodes für bereits festgelegte DRM. Der Parameter wird beim Generieren der Promocodes festgelegt.
  • Auswahl eines DRM bei Eingabe des Promocodes.
Sie können mehrere Spielschlüssel mit verschiedenen SKUs einem einzigen Promocode zuweisen.

Promocode mit einem virtuellen Gegenstand

Für einen Promocode mit virtuellen Gegenständen müssen Sie die SKU der virtuellen Gegenstände und deren Menge angeben. Sie können einen oder mehrere Gegenstände mit verschiedenen SKUs für einen Promocode auswählen, darunter Bundles und automatisch endende Abos.

Generierung von Promocodes

Eine Kampagne kann einen oder mehrere Promocodes umfassen. Für das Promocodeformat stehen 2 Optionen zur Verfügung:

  • Manuell eingegebener String – geeignet für Kampagnen mit einem einzelnen Promocode, der viele Male genutzt werden darf (maximale Zeichenlänge: 128).
  • Generierter String – Code bestehend aus Ziffern und lateinischen Buchstaben (10 Zeichen). Geeignet für Kampagnen mit vielen Promocodes.
Nachdem Sie Werbeaktion mit Promocodes erstellt haben, lassen sich im Werbeaktionseditor Promocodes generieren. Mehrfaches Generieren von Promocodes ist möglich. Das Hochladen der manuell eingegebenen Codes erfolgt auf Anfrage per E-Mail an Xsolla.

Note
Bei Promocodes wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden. So sind beispielsweise winter2021 und WINTER2021 zwei unterschiedliche Promocodes.

Regionale Beschränkungen

Regionale Beschränkungen gelten für die gesamte Werbekampagne und werden auf Anfrage per E-Mail an Xsolla in Kraft gesetzt.

Promocodebelohnungen abrufen

Implementieren Sie den Aufruf der Methode Get promo code rewards, um die Liste der Gegenstände abrufen zu können, welche der Benutzer nach Einlösen eines Promocodes erhält. Je nach Wert des Parameters is_selectable in der Antwort gibt es zwei mögliche Abläufe:

  1. Ist is_selectable=true festgelegt, sollte für jedes item mit dem Element type=unit das Formular für die Auswahl von Elementen aus dem Objekt unit_items angezeigt werden. Darin können Benutzer nur ein Element pro unit-Typ wählen.
Beispielhafte Antwort:

Copy
Full screen
Small screen
{
   "bonus": [{
       "item": {
           "sku": "xsollus_gold_edition",
           "name": "Xsollus: Gold Edition",
           "type": "unit",
           "description": null,
           "image_url": "https:\/\/cdn3.xsolla.com\/img\/misc\/images\/9541470622d96a821a9a11ea7763ea4c.png",
           "unit_items": [{
               "sku": "xsollus_gold_edition_steam",
               "name": "Xsollus: Gold Edition (steam)",
               "type": "game_key",
               "drm_name": "Steam",
               "drm_sku": "steam"
           }, {
               "sku": "xsollus_gold_edition_playstation",
               "name": "Xsollus: Gold Edition (playstation)",
               "type": "game_key",
               "drm_name": "Playstation",
               "drm_sku": "playstation"
           }, {
               "sku": "xsollus_gold_edition_xbox",
               "name": "Xsollus: Gold Edition (xbox)",
               "type": "game_key",
               "drm_name": "XBox",
               "drm_sku": "xbox"
           }, {
               "sku": "xsollus_gold_edition_nintendo_eshop",
               "name": "Xsollus: Gold Edition (nintendo_eshop)",
               "type": "game_key",
               "drm_name": "Nintendo Switch eShop",
               "drm_sku": "nintendo_eshop"
           }]
       },
       "quantity": 1
   }, {
       "item": {
           "sku": "xsollus_bonus_pack_edition",
           "name": "Xsollus: Bonus Pack",
           "type": "unit",
           "description": null,
           "image_url": "https:\/\/cdn3.xsolla.com\/img\/misc\/images\/aa2efd78dfd4e5dda5293f8c8e49af6d.png",
           "unit_items": [{
               "sku": "xsollus_bonus_pack_edition_steam",
               "name": "Xsollus: Bonus Pack (steam)",
               "type": "game_key",
               "drm_name": "Steam",
               "drm_sku": "steam"
           }, {
               "sku": "xsollus_bonus_pack_edition_origin",
               "name": "Xsollus: Bonus Pack (origin)",
               "type": "game_key",
               "drm_name": "Origin",
               "drm_sku": "origin"
           }, {
               "sku": "xsollus_bonus_pack_edition_drmfree",
               "name": "Xsollus: Bonus Pack (drmfree)",
               "type": "game_key",
               "drm_name": "DRM Free",
               "drm_sku": "drmfree"
           }, {
               "sku": "xsollus_bonus_pack_edition_gog",
               "name": "Xsollus: Bonus Pack (gog)",
               "type": "game_key",
               "drm_name": "GOG",
               "drm_sku": "gog"
           }, {
               "sku": "xsollus_bonus_pack_edition_rockstar",
               "name": "Xsollus: Bonus Pack (rockstar)",
               "type": "game_key",
               "drm_name": "Rockstar Games Launcher",
               "drm_sku": "rockstar"
           }]
       },
       "quantity": 3
   }],
   "discount": {
       "percent": null
   },
   "is_selectable": true

  1. Ist is_selectable=false festgelegt, sollte der zusätzliche Parameter in der Anfrage nicht übermittelt werden.

Promocode einlösen

Implementieren Sie den Aufruf der Methode Redeem promo code, damit ein Promocode eingelöst werden kann. Je nach Wert des Parameters is_selectable in der Antwort der Methode Get promo code rewards gibt es zwei mögliche Abläufe:

  1. Ist is_selectable=true festgelegt, sollte das Objekt selected_unit_items im folgenden Format beim Aufruf der Methode Redeem promo code übermittelt werden:

Copy
Full screen
Small screen
selected_unit_items:{
      unit_1_sku: "selected_unit_item_sku",
      unit_2_sku: "selected_unit_item_sku"
}

Beispielhafte Antwort:

Copy
Full screen
Small screen
{
  {
    "items": [
    {
      "sku": "xsollus_gold_edition_steam",
      "name": "Xsollus: Gold Edition (steam)",
      "type": "game_key",
      "description": null,
      "image_url": "https:\/\/cdn3.xsolla.com\/img\/misc\/images\/9541470622d96a821a9a11ea7763ea4c.png",
      "attributes": [],
      "is_free": true,
      "groups": [],
      "price": null,
      "virtual_prices": [],
      "drm_name": "Steam",
      "drm_sku": "steam",
      "has_keys": false,
      "is_pre_order": true,
      "release_date": null,
      "quantity": 1
    },
    {
      "sku": "xsollus_bonus_pack_edition_origin",
      "name": "Xsollus: Bonus Pack (origin)",
      "type": "game_key",
      "description": null,
      "image_url": "https:\/\/cdn3.xsolla.com\/img\/misc\/images\/aa2efd78dfd4e5dda5293f8c8e49af6d.png",
      "attributes": [],
      "is_free": true,
      "groups": [],
      "price": null,
      "virtual_prices": [],
      "drm_name": "Origin",
      "drm_sku": "origin",
      "has_keys": false,
      "is_pre_order": true,
      "release_date": null,
      "quantity": 3
    }
    ]
}

  1. Ist is_selectable=false festgelegt, sollte der zusätzliche Parameter in der Anfrage nicht übermittelt werden.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank!
Gibt es etwas, das wir verbessern können? Nachricht
Das tut uns leid
Bitte erläutern Sie, weshalb dieser Artikel nicht hilfreich ist. Nachricht
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wir werden Ihr Feedback aufgreifen und dazu nutzen, Ihr Erlebnis verbessern.
Diese Seite bewerten
Diese Seite bewerten
Gibt es etwas, das wir verbessern können?

Jetzt nicht

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Letztmalig aktualisiert: 25. Juni 2021

Haben Sie einen Tippfehler oder einen anderen Textfehler gefunden? Wählen Sie den Text aus und drücken Sie Strg+Eingabe.

Problem melden
Wir überprüfen unsere Inhalte ständig. Ihr Feedback hilft uns, sie zu verbessern.
Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, damit wir Sie erreichen können
Vielen Dank für Ihr Feedback!