Integration in Discord

Die Integration von Xsolla-Chat in Discord ermöglicht es Ihnen, mit dem Xsolla-Team innerhalb Ihres Discord-Kanals zu chatten. Dazu müssen Sie die "Xsolla Chat Integration"-Anwendung, welche den Xsolla-Chat-Bot steuert, dem Server hinzufügen.

So erfolgt die Integration:

  1. Melden Sie sich bei Discord an, und fügen Sie Ihrem Server die "Xsolla Chat Integration"-Anwendung hinzu.
  2. Wählen Sie einen Server aus der Drop-down-Liste aus, und klicken Sie auf Weiter.

Note
Um diese Aktion ausführen zu können, müssen Sie über Rechte zur Verwaltung des Servers verfügen. Falls erforderlich, können Sie einen neuen Server erstellen.

  1. Gewähren Sie der Anwendung die folgenden Rechte:
    • Kanäle verwalten — zum Erstellen von Kanälen, die mit dem Chat verbunden werden sollen.
    • WebHooks verwalten — zum Erstellen von Webhooks, mit dessen Hilfe Nachrichten vom Xsolla-Team an den Kanal übermittelt werden. Der Xsolla-Chat-Bot sendet im Namen eines Xsolla-Mitarbeiters, der gerade chattet, Nachrichten an den Kanal.
    • Nachrichten senden — zum Senden von Nachrichten durch den Bot.
    • Nachrichten verwalten — zum Bearbeiten der an den Bot gesendeten Nachrichten.
    • Dateien anhängen — zum Senden von Dateien durch den Bot.

  1. Erstellen und konfigurieren Sie eine neue separate Kategorie für Kanäle, die mit Chat verbunden werden sollen. Die Anwendung greift nur auf Nachrichten in der erstellten Kategorie zu. Dadurch wird der Anzahl der Kanäle für den Bot begrenzt und die Sicherheit Ihrer Daten auf dem Server gewährleistet. So erstellen Sie eine Kategorie:
    1. Öffnen Sie Discord in einem Browser.
    2. Öffnen Sie das Servermenü, und klicken Sie auf Kategorie erstellen.

Notice
Verwenden Sie keine bereits vorhandenen Kanalkategorien. Während des Integrationsprozesses können Kanäle, die mit Chat verbunden sind, aus dieser Kategorie entfernt werden.

    1. Benennen Sie die Kategorie, aktivieren Sie die Option Private Kategorie, und klicken Sie auf Weiter.

    1. Gewähren Sie einer begrenzten Anzahl von Servermitgliedern und der Anwendung "Xsolla Chat Integration" Zugriff. Aktivieren Sie dazu im Abschnitt Rollen das Kontrollkästchen neben der Rolle "Xsolla Chat Integration".

    • Sie können auch das Kontrollkästchen neben anderen Rollen oder Mitgliedern aktivieren, die im privaten Kanal vertreten sein müssen. Wenn Ihr Kanal eine große Anzahl von Benutzern umfasst, wird empfohlen, den Zugriff auf die Kategorie nur über Rollen zu steuern. Mehr über das Einrichten von Rollen erfahren Sie in der Discord-Anleitung.

    1. Klicken Sie auf Kategorie erstellen.

  1. Erstellen Sie einen Textkanal in der Kategorie. Gehen Sie dazu wie folgt vor:
    1. Klicken Sie auf das +-Symbol neben dem Namen der von Ihnen erstellten Kategorie.
    2. Wählen Sie unter Kanaltyp Textkanal aus.
    3. Benennen Sie den Kanal.
    4. Klicken Sie auf Kanal erstellen.

  1. Kopieren Sie den Link des erstellten Kanals aus der Adressleiste des Browsers, und senden Sie ihn an Ihren Account Manager. Der Link ist nötig, um die Kategorie zu definieren, in der die Chat-Kanäle erstellt werden.

Note
Falls Ihr Projekt nicht von einem Account Manager betreut wird, können Sie diese Infos über das Chat-Widget in der unteren Ecke des Bildschirms im Xsolla-Kundenportal oder auf der Dokumentations-Website senden.
War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank!
Gibt es etwas, das wir verbessern können? Nachricht
Das tut uns leid
Bitte erläutern Sie, weshalb dieser Artikel nicht hilfreich ist. Nachricht
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wir werden Ihr Feedback aufgreifen und dazu nutzen, Ihr Erlebnis verbessern.
Diese Seite bewerten
Diese Seite bewerten
Gibt es etwas, das wir verbessern können?

Jetzt nicht

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Letztmalig aktualisiert: 29. März 2022

Haben Sie einen Tippfehler oder einen anderen Textfehler gefunden? Wählen Sie den Text aus und drücken Sie Strg+Eingabe.

Problem melden
Wir überprüfen unsere Inhalte ständig. Ihr Feedback hilft uns, sie zu verbessern.
Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, damit wir Sie erreichen können
Vielen Dank für Ihr Feedback!