In-Game-Online-Shop

Ingame-Online-Shop ist eine Lösung zum Implementieren eines Dienstes für den Kauf von Gegenständen im Spiel.

Ingame-Online-Shop ermöglicht es, die folgenden virtuellen Güter gegen echte oder virtuelle Währung zu verkaufen:

  • Ingame-Währung und -Währungspakete
  • Verbrauchsgegenstände
  • Gebrauchsgegenstände
  • Sich nicht verlängernde Abos

Begriffserläuterung

Ein Verbrauchsgegenstand befindet sich im Inventar und kann mehrfach gesammelt bzw. gekauft werden. Bei Nutzung verringert sich seine Anzahl. Der Inventarbestand lässt sich wieder auffüllen. Beispiel: Granaten und Kugeln zum Angreifen von Gegnern, Münzen usw.

Ein Gebrauchsgegenstand befindet sich im Inventar und kann nur einmal gesammelt bzw. gekauft werden. Gebrauchsgegenstände bleiben dauerhaft im Inventar. Beispiel: Zugang zu einem Ort, Status usw.

Ein automatisch endendes Abo ist ein Gebrauchsgegenstand, welcher für eine begrenzte Zeit verfügbar ist und nach Ablauf nicht mehr im Inventar erscheint. Zum Beispiel: Premium-Zugang oder Season Pass.

So funktioniert's

Integrationsablauf

  1. Registrieren Sie sich im Xsolla-Kundenportal.
  2. Erstellen Sie ein Projekt im Kundenportal und richten Sie es ein:
    1. Navigieren Sie zu Projekte, und klicken Sie auf das Symbol Neues Projekt erstellen.
    2. Geben Sie einen Projektnamen an, und klicken Sie auf Erstellen.

  1. Navigieren Sie zu den Projekteinstellungen > Integrationseinstellungen, und aktivieren Sie die Option Neue Online-Shop-Managementmethoden integrieren.
  2. Richten Sie das Modul Virtuelle Währung oder Virtuelle Gegenstände im Kundenportal ein.
  3. Implementieren Sie die Online-Shop-API-Client-Methoden oder integrieren Sie diese über das SDK.

Modul "Virtuelle Gegenstände" einrichten

  1. Verknüpfen Sie das Modul Virtuelle Gegenstände.

  1. Erstellen Sie eine Gegenstandsgruppe (optional).

  1. Erstellen Sie Gegenstände. Wählen Sie unter Einstellungen > Gegenstandseigenschaften eine der folgenden Optionen:
    • Verbrauchsgegenstand
    • Gebrauchsgegenstand
    • Automatisch endendes Abo

Modul "Virtuelle Währung" einrichten

  1. Verknüpfen Sie das Modul Virtuelle Währung.

  1. Erstellen Sie eine virtuelle Währung.

Liste der verfügbaren SDKs

Anleitungen

Mit unseren Anleitungen können Sie einiger der erweiterten Funktionen von In-Game-Online-Shop ausprobieren: