Ingame-Benutzer-Authentifizierung

So funktioniert's

Das Startprogramm sendet Benutzerdaten, die über die Desktop-Anwendung authentifiziert wurden, im --xsolla-login-token-Parameter im JWT-Format. Mit diesem Parameter können Sie die automatische Ingame-Benutzerauthentifizierung einrichten.

Für wen ist es

Partner, die das Startprogramm integriert haben.

Wie komme ich dazu

  1. Dekodieren Sie den JWT; dessen Aufbau ist in der Login-API-Dokumentation beschrieben.
  2. Rufen Sie die folgenden Nutzerdaten ab:
    • die im sub-Parameter übermittelte individuelle Benutzer-ID;
    • die im xsolla-login-access-key-Parameter übermittelte Session-ID.
  3. Konfigurieren Sie die Parameterverarbeitung für das Spiel, um Benutzer automatisch authentifizieren zu können.

Note
Wenn Sie PlayFab als Speicher für Nutzerdaten in Xsolla Login einrichten, werden die Benutzerauthentifizierungsdaten in zusätzlichen JWT-Ansprüchen übermittelt.
War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank!
Gibt es etwas, das wir verbessern können? Nachricht
Das tut uns leid
Bitte erläutern Sie, weshalb dieser Artikel nicht hilfreich ist. Nachricht
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wir werden Ihr Feedback aufgreifen und dazu nutzen, Ihr Erlebnis verbessern.
Diese Seite bewerten
Diese Seite bewerten
Gibt es etwas, das wir verbessern können?

Jetzt nicht

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Letztmalig aktualisiert: 9. Juni 2021

Haben Sie einen Tippfehler oder einen anderen Textfehler gefunden? Wählen Sie den Text aus und drücken Sie Strg+Eingabe.

Problem melden
Wir überprüfen unsere Inhalte ständig. Ihr Feedback hilft uns, sie zu verbessern.
Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, damit wir Sie erreichen können
Vielen Dank für Ihr Feedback!