So warten Sie das Startprogramm

So funktioniert's

Sie können das Startprogramm und die Spielverfügbarkeit verwalten, während Sie Probleme beheben und die Leistung verbessern. Dies wird als Wartungsmodus bezeichnet.

Sie können entweder das gesamte Startprogramm oder ein bestimmtes Spiel warten.

Wenn das Startprogramm gewartet wird, sind alle Spiele und Inhalte nicht verfügbar. Wenn Nutzer das Startprogramm starten, wird ihnen nur eine Wartungsmeldung angezeigt.

Wird ein Spiel gewartet, ist die Schaltfläche Spielen im Startprogramm deaktiviert, den Nutzern wird eine Wartungsmeldung angezeigt.

Wie komme ich dazu

Das gesamte Startprogramm warten

  1. Öffnen Sie Ihr Projekt im Kundenportal.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Startprogramm.
  3. Wählen Sie im Dashboard das gewünschte Startprogramm aus, und klicken Sie auf Startprogramm bearbeiten.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Technische Tools auf Wartung. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Startprogramm die Option Wartungsmeldung bearbeiten.
  5. Geben Sie in das Feld Titel den Titel der Meldung ein, die auf der Spielseite im Startprogramm angezeigt werden soll, wenn der Wartungsmodus aktiviert ist.
  6. Geben Sie im Feld Beschreibung den Wartungsgrund und die voraussichtliche Wartungsdauer an (optional).
  7. Klicken Sie auf Speichern.
  8. Stellen Sie im entsprechenden Abschnitt des Spiels den Schalter Wartungsmodus auf Ein.
  9. Bestätigen Sie die Aktion, indem Sie auf Ja, aktivieren klicken.
  10. Das Label Live neben dem Spielnamen ändert sich in Wartung.

Das Startprogramm wechselt automatisch in den Wartungsmodus und steht den Nutzern nicht mehr zur Verfügung. Sie müssen die Startprogramm-Build nicht neu generieren.

Um die Wartung zu beenden, stellen Sie den Schalter Wartungsmodus auf Aus, und bestätigen Sie die Aktion. Das Label Wartung neben dem Startprogrammnamen ändert sich in Live.

Ein Spiel warten

  1. Öffnen Sie Ihr Projekt im Kundenportal.
  2. Klicken Sie in der Seitenleiste auf Startprogramm.
  3. Wählen Sie im Dashboard das gewünschte Startprogramm aus, und klicken Sie auf Startprogramm bearbeiten.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Technische Tools auf Wartung.
  5. Wechseln Sie zur Registerkarte Spiele.
  6. Aktivieren Sie dort im entsprechenden Abschnitt die Option Wartungsmeldung bearbeiten.
  7. Geben Sie in das Feld Titel den Titel der Meldung ein, die auf der Spielseite im Startprogramm angezeigt werden soll, wenn der Wartungsmodus aktiviert ist.
  8. Geben Sie im Feld Beschreibung den Wartungsgrund und die voraussichtliche Wartungsdauer an (optional).
  9. Klicken Sie auf Speichern.
  10. Stellen Sie im entsprechenden Abschnitt des Spiels den Schalter Wartungsmodus auf Ein.
  11. Bestätigen Sie die Aktion, indem Sie auf Ja, aktivieren klicken.
  12. Das Label Live neben dem Spielnamen ändert sich in Wartung.

Das Spiel wechselt automatisch in den Wartungsmodus und ist dann nicht mehr spielbar.

Um die Wartung zu beenden, stellen Sie den Schalter Wartungsmodus im entsprechenden Abschnitt des Spiels auf Aus, und bestätigen Sie die Aktion. Das Label Wartung neben dem Spielnamen ändert sich in Live.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank!
Gibt es etwas, das wir verbessern können? Nachricht
Das tut uns leid
Bitte erläutern Sie, weshalb dieser Artikel nicht hilfreich ist. Nachricht
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wir werden Ihr Feedback aufgreifen und dazu nutzen, Ihr Erlebnis verbessern.
Diese Seite bewerten
Diese Seite bewerten
Gibt es etwas, das wir verbessern können?

Jetzt nicht

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Letztmalig aktualisiert: 29. September 2022

Haben Sie einen Tippfehler oder einen anderen Textfehler gefunden? Wählen Sie den Text aus und drücken Sie Strg+Eingabe.

Problem melden
Wir überprüfen unsere Inhalte ständig. Ihr Feedback hilft uns, sie zu verbessern.
Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, damit wir Sie erreichen können
Vielen Dank für Ihr Feedback!