Checkout

Checkout ist eine Zahlungsportallösung für Partner mit eigenem Ingame-Shop. Die Lösung vereinfacht das Öffnen des Zahlungsportals. Es reicht aus, den Kaufpreis und den Namen des gekauften Artikels in der Anfrage zu übermitteln, um den Token zu erhalten. Die gesamte Logik bzw. Funktionsweise des Shops obliegt dem Partner.

Um Zahlungen mittels Checkout akzeptieren zu können, konfigurieren Sie es auf eine der folgenden Arten:

Note
Um die Logik des Artikelkaufs innerhalb Ihrer Anwendung zu implementieren, können Sie auf die fertige Lösung von Xsolla zurückgreifen: den Ingame-Online-Shop. Dadurch erhalten Sie eine bequeme Schnittstelle für das Bezahlen von Einkäufen und können nebenbei das Inventar des Spielers verwalten.

Mittels Xsolla-Login konfigurieren

  1. Verknüpfen Sie Xsolla-Login.
  2. Implementieren Sie den Erhalt eines den Erhalt eines Zahlungstokens mit dem API-Aufruf Create payment token.

Note
Übermitteln Sie die Parameter purchase.items.name und purchase.items.image_url im Anfrage-Body, um den Namen und das Bild des erworbenen Artikels in der Xsolla-Bezahlstation anzuzeigen.

  1. Implementieren Sie das Öffnen des Zahlungsportal aufseiten des Ingame-Shops mithilfe des im vorherigen Schritt abgerufenen Tokens.
  2. Richten Sie Webhooks ein.
  3. Konfigurieren Sie einen Checkout im Kundenportal.

Mittels eigenem Authentifizierungssystem konfigurieren

  1. Implementieren Sie den Erhalt eines Zahlungstokens mit dem API-Aufruf Create payment token by server. Übermitteln Sie die folgenden Parameter im Anfrage-Body:
    • user.email — zum Erhalt einer Empfangsbestätigung durch den Benutzer
    • user.name — zur Anzeige des Benutzernamens in der Zahlungsschnittstelle
    • purchase.items.name — zur Anzeige des Namens des erworbenen Artikels in der Zahlungsschnittstelle
    • purchase.items.image_url — zur Anzeige eines Bilds des erworbenen Artikels in der Zahlungsschnittstelle

  1. Implementieren Sie das Öffnen des Zahlungsportal aufseiten des Ingame-Shops mithilfe des im vorherigen Schritt abgerufenen Tokens.
  2. Richten Sie Webhooks ein.
  3. Konfigurieren Sie einen Checkout im Kundenportal.

Checkout im Kundenportal einrichten

  1. Wechseln Sie ins Kundenportal.
  2. Navigieren Sie zu Projekteinstellungen > Webhooks > Checkout, und klicken Sie auf Verknüpfen.

  1. Geben Sie die Parameter an, und klicken Sie auf Test.

  1. Klicken Sie links im Menü auf Bezahlstation, und wechseln Sie anschließend zur Registerkarte Einstellungen.
  2. Stellen Sie den Umschalter für die Option Checkout auf Ein.

  1. Klicken Sie auf Speichern.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank!
Gibt es etwas, das wir verbessern können? Nachricht
Das tut uns leid
Bitte erläutern Sie, weshalb dieser Artikel nicht hilfreich ist. Nachricht
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wir werden Ihr Feedback aufgreifen und dazu nutzen, Ihr Erlebnis verbessern.