Liste der Testkarten

Verwenden Sie folgende Karten zum Simulieren des Bezahlvorgangs in:

Note
Neben den Kartendaten müssen Sie auch die Postleitzahl angeben, wenn mindestens eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:
  • Der Benutzers ist in den USA oder in Kanada wohnhaft.
  • Anhand der Bank Identification Number (BIN) ist ersichtlich, dass die Karte in den USA ausgestellt wurde.
Sie können eine beliebige gültige Postleitzahl angeben (z. B. 12345), diese bestimmt die Höhe der Sales Tax und hat keinen Einfluss auf den Verlauf der Testzahlung.

Liste der Karten, um erfolgreiche Zahlungen zu simulieren

Liste der Karten, um abgelehnte Zahlungen zu simulieren

KarteLand3-D SecureBeschreibung
Kartennummer: 4111111111111145
Gültig bis: 12/40
CVV2: Beliebige drei Ziffern
Kartenmarke: Visa
USANeinUnzureichende Mittel
Kartennummer: 5200000000000007
Gültig bis: 11/40
CVV2: Beliebige drei Ziffern
Kartenmarke: Mastercard
MalaysiaNeinUnzureichende Mittel
Kartennummer: 4111111111111178
Gültig bis: 12/40
CVV2: Beliebige drei Ziffern
Kartenmarke: Visa
USAJaAbgelehnt
Kartennummer: 5200000000000031
Gültig bis: 11/40
CVV2: Beliebige drei Ziffern
Kartenmarke: Mastercard
MalaysiaJaAbgelehnt
War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank!
Gibt es etwas, das wir verbessern können? Nachricht
Das tut uns leid
Bitte erläutern Sie, weshalb dieser Artikel nicht hilfreich ist. Nachricht
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wir werden Ihr Feedback aufgreifen und dazu nutzen, Ihr Erlebnis verbessern.
Diese Seite bewerten
Diese Seite bewerten
Gibt es etwas, das wir verbessern können?

Jetzt nicht

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Letztmalig aktualisiert: 5. April 2021

Haben Sie einen Tippfehler oder einen anderen Textfehler gefunden? Wählen Sie den Text aus und drücken Sie Strg+Eingabe.

Problem melden
Wir überprüfen unsere Inhalte ständig. Ihr Feedback hilft uns, sie zu verbessern.
Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, damit wir Sie erreichen können
Vielen Dank für Ihr Feedback!