Empfehlungen für Influencer-Programme

So funktioniert's

Beim Erstellen oder Bearbeiten eines Influencerprogramms können Sie Programmdetails optimieren, damit Ihre Spielvermarktung zielgerichteter ist und effizienter abläuft. Dadurch können Sie die geeignetste Zielgruppe ansprechen und ihr entsprechend ihrer Möglichkeiten die attraktivsten Bedingungen bieten.

Für wen ist es

Partner, die das Partnernetzwerk integriert haben und ein Influencerprogramm erstellen oder bearbeiten möchten.

Wie komme ich dazu

Im Folgenden sind Empfehlungen aufgelistet, mit denen Sie die Spielvermarktung zielgerecht gestalten können:

  1. Enddatum der Teilnahme: Legen Sie einen Wert zwischen 3 und 6 Monate fest, um Influencern genügend Zeit zu geben, am Programm teilzunehmen und Inhalte zu erstellen. Wenn Ihr Spiel dem Free-to-Play-Geschäftsmodell entspricht, können Sie den höheren Wert festlegen, da solche Spiele unter Influencern besonders beliebt sind.

  1. Prozentsatz der Einnahmebeteiligung:
    • Wenn Sie das Spiel immer noch aktiv vermarkten und mehr Influencer in den Vermarktungsprozess einspannen möchten, legen Sie als Wert etwa 40–50 % fest.
    • Wenn Ihre Marke bereits etabliert ist oder Ihr Spiel an Popularität gewonnen hat, legen Sie als Wert 5–10 % fest.
    • Wenn Sie sich für keinen Prozentsatz entscheiden können, empfehlen wir, zunächst einen Ausgangswert von 30 % festzulegen.
    • Sie können mehrere Programme mit unterschiedlichen prozentualen Einnahmebeteiligungen erstellen, um mit verschiedenen Gruppen von Influencern zusammenzuarbeiten. Legen Sie beispielsweise für erfolgreiche Influencer mit Tausenden von Abonnenten oder für vertrauenswürdige Xsolla-Influencer als Wert 30–50 % und für andere 5–10 % fest.

  1. Enddatum der Einnahmebeteiligung: legen Sie einen Wert zwischen 6 und 12 Monate fest.

  1. Einstellungen zur Spielschlüsselverteilung:
    • Wir empfehlen Ihnen, Spielschlüssel immer an große Influencer zu verteilen, bei kleineren Influencern ist die Verteilung optional.
    • Stellen Sie genügend Schlüssel für Ihr Programm bereit, um die Nachfrage zu bedienen. Sie erhalten automatisch eine Benachrichtigung, wenn nur noch 30 % übrig sind. Fügen Sie rechtzeitig weitere Schlüssel hinzu, damit Sie das Programm nicht pausieren müssen.
    • Wenn Sie beispielsweise ein Programm mittels Keymailer beginnen, sollten Sie mindestens 2.000 Schlüssel bereitstellen und bei Bedarf weitere schnell hinzufügen.

  1. Mindestanforderungen für Influencer-Kanäle:
    • Wenn Sie Spielschlüssel verteilen, legen Sie als Beschränkungen mindestens 5000 Abonnenten pro Social-Media-Plattform fest. Dadurch vermeiden Sie, dass Ihnen die Schlüssel zu schnell ausgehen.
    • Wenn Ihr Spiel bereits Bekanntheit erlangt hat und Sie Spielschlüssel bereitstellen, legen Sie die durchschnittliche Mindestanzahl der Abonnenten wie folgt fest:
      • 25.000 (YouTube)
      • 10.000 (Twitch)
      • 5.000 (Twitter)
      • 10.000 (Mixer)
    • Wenn Sie keine Spielschlüssel verteilen oder wenn es sich um ein Free-to-play-Spiel handelt, legen Sie eine Mindestanzahl oder gar keine Beschränkungen fest.