Erstattung

So funktioniert's

Überblick

Sie können die von Ihren Benutzern getätigten Zahlungen ganz oder teilweise erstatten. Beachten Sie, dass Sie für eine Abbuchung mehrere Teilerstattungen vornehmen können.

Die Höhe der Auszahlung des Partners wird unter Berücksichtigung von Erstattungsvorgängen berechnet, die in Finanzberichten angezeigt werden. Bei einer Reihe von Zahlungsmethoden ist es möglich, Erstattungsgebühren einzubehalten. Wenden Sie sich für Einzelheiten an Ihren Account Manager.

Die Dauer der Erstattung hängt von der Zahlungsmethode ab und kann 5–10 Bankarbeitstage betragen.

Notice: Einmal gewährte Erstattungen lassen sich nicht rückgängig machen.

Zudem beeinflusst die Zahlungsmethode die Art und Weise, wie dem Benutzer das Geld erstattet wird. Xsolla kann die folgenden Erstattungsmethoden implementieren:

  • Bei den gängigsten Zahlungsmethoden wie PayPal, Amazon und Kreditkarten erfolgen Erstattungen automatisch auf das Zahlungskonto des Benutzers.
  • Bei Zahlungsmethoden, die nur die manuelle Geldüberweisung an den Benutzer unterstützen, werden die Erstattungen von den Supportmanagern bearbeitet. Zu diesen Methoden gehören einige E-Wallets und Lastschriftzahlungen.
  • In seltenen Fällen, in denen Zahlungsmethoden keine Erstattungen unterstützen, wie z. B. Automaten oder mobile Zahlungen, sind alternative Erstattungsoptionen möglich. Das Geld kann dabei dem PayPal- oder Xsolla-Guthaben gutgeschrieben werden.

Ablauf bei der kompletten Erstattung

  1. Nach Erhalt eines Erstattungsantrags wird die Art des Zahlungssystems bestimmt:
  2. Abhängig von der vom Zahlungssystem unterstützen Erstattungsart wird eine der folgenden Aktionen durchgeführt:
    1. Wenn das Zahlungssystem automatische Erstattungen unterstützt, erhalten Sie als Antwort auf eine Anfrage den HTTP-Statuscode 204 ohne weitere Anmerkung.
    2. Wenn das Zahlungssystem Erstattungen nur durch manuelle Geldüberweisung unterstützt, erhalten Sie als Antwort auf eine Anfrage folgende zusätzliche Anmerkung in der API: "The request for a refund has been accepted. Xsolla CS will manually complete the refund. It may take up to two business days".
    3. Wenn das Zahlungssystem nur alternative Erstattungen durch Gutschriften auf PayPal- oder Xsolla-Guthaben unterstützt, erhalten Sie als Antwort auf eine Anfrage die folgende zusätzliche Anmerkung in der API: "The request for a refund has been accepted. Xsolla CS will automatically send the customer an email with alternative refund options as the user’s method does not support direct refunds".

Note: Für Zahlungssysteme, die alternative Erstattungsmethoden unterstützen, können Sie eine bevorzugte Option für die Erstattungen einrichten:
  • Gutschreiben des Gelds auf das Xsolla-Guthaben
  • Senden einer Nachricht an einen Benutzer mit der Bitte, eine bevorzugte Erstattungsart anzugeben: PayPal- oder Xsolla-Guthaben
Die zweite Option ist standardmäßig für Projekte festgelegt. Wenden Sie sich an Ihren Account Manager, um diese Einstellung zu ändern.

  1. Das Geld wird dem Benutzer erstattet. Die Zahlungen, die über Zahlungssysteme getätigt wurden, welche keine automatische Erstattung unterstützen, werden mithilfe des Xsolla-Supportmanagers zurückerstattet.
  2. Die Zahlung wird storniert, und die Erstattungsbenachrichtigung wird erst gesendet, nachdem das Geld an den Benutzer zurücküberwiesen wurde.
  3. Der Benutzer erhält eine E-Mail mit Angaben zur Erstattung.

Ablauf bei der Teilerstattung

Notice: Gegenwärtig können Sie nur Kreditkartenzahlungen teilweise erstatten.

  1. Nach Erhalt eines Erstattungsantrags prüfen wir die Voraussetzungen für eine Teilerstattung. Der Antrag wird in den folgenden Fällen abgelehnt:
    1. Die Zahlungsmethode unterstützt keine Teilerstattung.
    2. Der Gesamtbetrag aller beantragten Erstattungen übersteigt den ursprünglich abgebuchten Betrag.
    3. Die Zahlung war nicht erfolgreich oder der aktuelle Transaktionsstatus lässt keine Erstattungen zu.
    4. Der gezahlte Betrag liegt nach der Teilerstattung unter dem von einem Zahlungssystem festgelegten zulässigen Betrag.
    5. Der Kaufpreis war rabattiert.
    6. Benutzer beantragte eine Teilerstattung einer Abonnementzahlung.
    7. Benutzer beantragte die Teilerstattung einer Zahlung, die über das Xsolla-Guthaben erfolgte.
  2. Der zu erstattende Zahlungsbetrag wird anhand der Gebühren und Währungsumrechnungskurse der ursprünglichen Zahlung berechnet.
  3. Es wird der von der Zahlung an den Partner abgezogene Betrag berechnet. Für die Erstattung von Abbuchungen fallen keine Gebühren an, jedoch werden alle festen Gebühren von der ursprünglichen Abbuchen erst dann erstattet, wenn die gesamte Zahlung storniert wurde. Sonstige Gebühren werden im Verhältnis zum Zahlungsbetrag berechnet.
  4. Das Geld wird dem Benutzer erstattet.
  5. Eine Teilerstattung wird in Finanzberichten als neue Transaktion mit derselben Nummer wie die ursprüngliche Zahlung angezeigt. Beachten Sie, dass nach Teilerstattungen an Partner keine Webhooks gesendet werden.

Für wen ist es

Partner, die die Bezahlstation integriert haben.

Wie komme ich dazu

Komplette Erstattung

So erstellen Sie einen Antrag auf vollständige Erstattung:

  • Mithilfe der API-Methode. Es wird empfohlen, dass Sie für jeden Antrag die E-Mail-Adresse des Benutzers angeben. Diese ist nur bei alternativen Erstattungen mittels Gutschriften auf das PayPal- oder Xsolla-Guthaben erforderlich, um den Benutzer zu kontaktieren, damit er seine bevorzugte Erstattungsmethode angeben kann. Die Erstattung wird abgelehnt, wenn die E-Mail-Adresse weder im Antrag vorhanden ist noch vom Benutzer bei der Zahlung angegeben wurde.
  • Mithilfe des Kundenportals (siehe folgende Anleitung). Beachten Sie, dass diese Option nur für Zahlungen über Zahlungssysteme verfügbar ist, die automatische Erstattungen unterstützen.
  • Durch Senden eines Antrags an den Account Manager oder das Supportteam.

So erstellen Sie einen Antrag auf Erstattung im Kundenportal:

  1. Rufen Sie das Kundenportal auf.
  2. Klicken Sie im Hauptmenü auf Support.
  3. Suchen Sie nach der gewünschten Transaktion.
  4. Klicken Sie rechts neben der Transaktion auf das Symbol •••, um ein Menü zu öffnen. Klicken Sie auf Erstatten.

  1. Geben Sie den Grund für die Erstattung an, und klicken Sie auf Erstattung beantragen.

Teilerstattung

So erstellen Sie einen Antrag auf Teilerstattung:

  • Mithilfe der API-Methode.
  • Durch Senden eines Antrags an den Account Manager oder das Supportteam.