Anmeldung über soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke können als primäre oder alternative Authentifizierungsmethode Ihrer Anwendung dienen.

Wenn sich der Benutzer erstmalig über ein soziales Netzwerk anmeldet, wird automatisch ein neues Konto erstellt.

Wenn Sie soziale Netzwerke als alternative Authentifizierungsmethode verwenden, wird das Social-Media-Konto automatisch mit einem bestehenden Benutzerkonto verknüpft, sofern die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Ein Benutzer, der sich mittels Benutzername/E-Mail-Adresse und Passwort registriert hat, meldet sich über sein Social-Media-Konto bei Ihrer Anwendung an.
  • Das soziale Netzwerk gibt eine E-Mail-Adresse zurück.
  • Die E-Mail-Adresse des Benutzers in einem sozialen Netzwerk stimmt überein mit der E-Mail-Adresse, die für die Anmeldung bei Ihrer Anwendung verwendet wird.

Anleitungen

Erfahren Sie mehr über erweiterte Einrichtungen in unseren Anleitungen.

So richten Sie die Anmeldung über soziale Netzwerke auf Android-Geräten ein

Sie können in mobilen Apps die Anmeldung über soziale Netzwerke implementieren, indem Sie ein Autorisierungsformular innerhalb der App öffnen. Verknüpfen Sie dazu das native Xsolla SDK für Android mit dem Cocos-Creator-Projekt. Mit dieser Bibliothek können Sie das Autorisierungsformular eines sozialen Netzwerks per WebView öffnen und erhalten bei erfolgreicher Anmeldung einen Benutzertoken. In diesem Fall muss der Benutzer die mobile App nicht verlassen.

So ergänzen Sie mobile Apps um die Autorisierung über soziale Netzwerke:

  1. Verknüpfen Sie die native Xsolla SDK für Android mit Ihrem Projekt.
  2. Starten Sie die Autorisierung und verarbeiten Sie die Ergebnisse:

    1. Implementieren Sie eine Benutzeroberfläche für die Anmeldung über soziale Netzwerke in Ihrer Anwendung (z. B. die Schaltfläche Sign in with Google auf der Anmeldeseite).
    2. Implementieren Sie passend zur Anwendungslogik einen Aufruf der nativen Methode authSocial. Diese Methode übernimmt den Namen des sozialen Netzwerks als Parameter.

Beispiel für den Start der Anmeldung über soziale Netzwerke:

Copy
Full screen
Small screen
NativeUtil.authSocial(socialNetworkName);

    1. Abonnieren Sie aufseiten von Cocos Creator das Ereignis für die erfolgreiche Autorisierung. Dieses Ereignis wird auf der Szenenebene von der nativen Activity generiert, die das Autorisierungsergebnis verarbeitet. Rufen Sie nach erfolgreicher Autorisierung die Handler-Methode handleSuccessfulSocialAuth auf, die den Benutzertoken als Objekt übernimmt. Dieses Objekt kann für die weitere Nutzung der Xsolla-API verwendet werden.

Abonnementbeispiel:

Copy
Full screen
Small screen
director.getScene().on(Events.SOCIAL_AUTH_SUCCESS, this.handleSuccessfulSocialAuth, this );

Hinweis
In nativen Skripten sollten die Rückrufmethoden in Cocos Creator vom Spiel-Thread aus aufgerufen werden.

    1. Abonnieren Sie Anmeldefehler- und Anmeldeabbruchereignisse mit einem Aufruf der erforderlichen Handler-Methoden.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank!
Gibt es etwas, das wir verbessern können? Nachricht
Das tut uns leid
Bitte erläutern Sie, weshalb dieser Artikel nicht hilfreich ist. Nachricht
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wir werden Ihr Feedback aufgreifen und dazu nutzen, Ihr Erlebnis verbessern.
Ausblenden

So richten Sie die Anmeldung über soziale Netzwerke auf iOS-Geräten ein

Sie können in mobilen Apps die Anmeldung über soziale Netzwerke implementieren, indem Sie ein Autorisierungsformular innerhalb der App öffnen. Dazu müssen Sie das native Xsolla SDK für iOS mit dem Cocos-Creator-Projekt verknüpfen. Mit dieser Bibliothek können Sie das Autorisierungsformular eines sozialen Netzwerks in einem aufploppenden Safari-Tab öffnen und erhalten bei erfolgreicher Anmeldung einen Benutzertoken. In diesem Fall muss der Benutzer die mobile App nicht verlassen.

So ergänzen Sie die mobile App um die Autorisierung über soziale Netzwerke:

  1. Verknüpfen Sie die native Xsolla SDK für iOS mit Ihrem Projekt.
  2. Starten Sie die Autorisierung und verarbeiten Sie die Ergebnisse:

    1. Implementieren Sie eine Benutzeroberfläche für die Anmeldung über soziale Netzwerke in Ihrer Anwendung (z. B. die Schaltfläche Sign in with Apple auf der Anmeldeseite).
    2. Implementieren Sie passend zur Anwendungslogik einen Aufruf der nativen Methode authSocial. Diese Methode übernimmt den Namen des sozialen Netzwerks als Parameter.

Beispiel für den Start der Anmeldung über soziale Netzwerke:

Copy
Full screen
Small screen
NativeUtil.authSocial(socialNetworkName);

    1. Abonnieren Sie aufseiten von Cocos Creator das Ereignis für die erfolgreiche Autorisierung. Dieses Ereignis wird auf der Szenenebene von einem TypeScript-Codeschnipsel generiert, der das Autorisierungsergebnis verarbeitet. Rufen Sie nach erfolgreicher Autorisierung die Handler-Methode handleSuccessfulSocialAuth auf, die den Benutzertoken als Objekt übernimmt. Dieses Objekt kann für die weitere Nutzung der Xsolla-API verwendet werden.

Abonnementbeispiel:

Copy
Full screen
Small screen
director.getScene().on(Events.SOCIAL_AUTH_SUCCESS, this.handleSuccessfulSocialAuth, this );

Hinweis
In nativen Skripten sollten die Rückrufmethoden in Cocos Creator vom Spiel-Thread aus aufgerufen werden.

    1. Abonnieren Sie Anmeldefehler- und Anmeldeabbruchereignisse mit einem Aufruf der erforderlichen Handler-Methoden.

War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank!
Gibt es etwas, das wir verbessern können? Nachricht
Das tut uns leid
Bitte erläutern Sie, weshalb dieser Artikel nicht hilfreich ist. Nachricht
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wir werden Ihr Feedback aufgreifen und dazu nutzen, Ihr Erlebnis verbessern.
Ausblenden
Letztmalig aktualisiert: 9. September 2022

Haben Sie einen Tippfehler oder einen anderen Textfehler gefunden? Wählen Sie den Text aus und drücken Sie Strg+Eingabe.

Problem melden
Wir überprüfen unsere Inhalte ständig. Ihr Feedback hilft uns, sie zu verbessern.
Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, damit wir Sie erreichen können
Vielen Dank für Ihr Feedback!