Erste Schritte

Integrieren Sie das Game Commerce-Asset in Ihre Anwendung, um das Beste aus den Xsolla-Produkten herauszuholen. Nach der Integration des Assets können Sie:

  • mit Login Benutzer authentifizieren und das Freundschaftssystem sowie Benutzerkonten verwalten
  • mit dem Ingame-Online-Shop einen Shop in Ihrer Anwendung erstellen und Spielerinventare verwalten
  • mit der Bezahlstation Benutzern eine bequeme Benutzeroberfläche zum Bezahlen von In-App-Käufen bieten

Um die Funktionen von Xsolla-Produkten zu verwalten, enthält das Asset eine Reihe von Klassen, Methoden, Prefabs usw., mit denen Sie Anfragen an die Xsolla REST API senden können.

Voraussetzungen

Systemvoraussetzungen

  • 64-Bit-Betriebssystem
  • Windows 7 SP1 und höher
  • macOS 10.12 und höher
  • Älteste unterstützte Unity-Version: 2019.4.19f1

Zielbetriebssystem

  • Android
  • macOS
  • Windows 64-Bit-Version
Darüber hinaus unterstützt das SDK die Erstellung von WebGL-Builds für das Ausführen Ihrer Anwendung in Browsern.
Note
Wir empfehlen Ihnen, den Mono-Compiler für Desktop-Plattformen zu verwenden, da dieser mit dem bereitgestellten Ingame-Browser kompatibel ist. Wenn Sie andere Browser-Lösungen nutzen, können Sie stattdessen den IL2CPP-Compiler verwenden. Zum Erstellen von Spiel-Builds für Android können Sie entweder den Mono- oder den IL2CPP-Compiler verwenden.

Datenschutzbestimmungen

Wenn Sie SDK verwenden, fügen Sie den Link zur Datenschutzvereinbarung von Xsolla zu Ihrer Anwendung hinzu. Sie können ein Beispiel für den Link im Demo-Projekt auf der Registrierungs-/Anmeldeseite finden.

Note
Beachten Sie, dass die Xsolla-Datenschutzvereinbarung nicht bedeutet, dass Benutzerdaten verwendet werden. Wenn Sie vorhaben, diese Art von Daten zu sammeln und zu verarbeiten, stellen Sie sicher, dass Ihre Handlungen gemäß dem Gesetz sind. Sie sollten die Nutzer um ihre Erlaubnis bitten, ihre Daten zu sammeln und zu verarbeiten, oder sie über die Datenschutzvereinbarung informieren.

Gebührenrichtlinie

Xsolla bietet die notwendigen Tools, um Ihnen beim Aufbau und Wachstum Ihrer Spielefirma zu helfen, inklusive eines persönlichen Supports in jeder Phase. Die Zahlungsbedingungen werden durch einen Vertrag festgelegt. Dieser lässt sich im Kundenportal unterzeichnen.

Die Nutzung aller Xsolla-Produkte kostet 5 % des Betrags, den Sie beim Verkauf des Spiels und der Ingame-Artikel über die Xsolla-Bezahlstation einnehmen. Wenn Sie in Ihrer Anwendung nicht die Xsolla-Bezahlstation, sondern andere Produkte einsetzen, wenden Sie sich an Ihren Account Manager, um die Bedingungen zu besprechen.

Integrationsmöglichkeiten

Folgende Integrationsoptionen sind verfügbar:

Verwendung von Xsolla-Servern

Wählen Sie diese Option, wenn Sie eine fertige Serverlösung für die Monetarisierung und die Verwaltung von Ingame-Gegenständen wünschen. Nach der Integration des SDK können Sie Xsolla-Login, Ingame-Online-Shop und die Xsolla-Bezahlstation nutzen.

Erste Schritte Demo abspielen

Eigene Server verwenden

Wählen Sie diese Option, wenn Sie die Spiellogik für die Authentifizierung, den Ingame-Shop und das Spielerinventar bereits auf Ihren Servern implementiert haben und die Xsolla-Bezahlstation verwenden möchten.

Erste Schritte
War dieser Artikel hilfreich?
Vielen Dank!
Gibt es etwas, das wir verbessern können? Nachricht
Das tut uns leid
Bitte erläutern Sie, weshalb dieser Artikel nicht hilfreich ist. Nachricht
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Wir werden Ihr Feedback aufgreifen und dazu nutzen, Ihr Erlebnis verbessern.
Diese Seite bewerten
Diese Seite bewerten
Gibt es etwas, das wir verbessern können?

Jetzt nicht

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Letztmalig aktualisiert: 17. Juni 2021

Haben Sie einen Tippfehler oder einen anderen Textfehler gefunden? Wählen Sie den Text aus und drücken Sie Strg+Eingabe.

Problem melden
Wir überprüfen unsere Inhalte ständig. Ihr Feedback hilft uns, sie zu verbessern.
Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, damit wir Sie erreichen können
Vielen Dank für Ihr Feedback!