Xsolla-logo

Katalogpersonalisierung aufseiten des PartnersWebhook POST

Xsolla sendet den Webhook partner_side_catalog mitsamt der Benutzer- und Projektparameter an die Webhook-URL, wenn ein Benutzer mit dem Shop interagiert.

Geben Sie eine Liste der item_id oder der SKUs der für den Benutzer erhältlichen Artikel zurück. In diesem Fall können Sie auch die Information einfügen, dass ein bestimmter Benutzer eine bestimmte Menge eines bestimmten Produkts kaufen kann. Mit dieser Funktion können Sie die Anzahl und Art der Produkte steuern, die der Benutzer in den Warenkorb legen und kaufen kann.

Es wird empfohlen, den Webhook partner_side_catalog in weniger als drei Sekunden zu verarbeiten.

Request
Request Body schema: application/json
required
object

Benutzerdaten (Objekt).

id
required
string

Benutzer-ID.

country
string

Land des Benutzers. Ländercode, bestehend aus 2 Großbuchstaben gemäß ISO 3166-1 ALPHA-2.

currency
string

Währung. Währungscode, bestehend aus drei Buchstaben gemäß ISO 4217.

Responses
200

Gibt eine Liste der für den Benutzer verfügbaren Artikel zurück und gibt an, wie oft ein bestimmter Benutzer einen bestimmten Artikel kaufen kann.

404

Benutzer nicht gefunden.

Request samples
curl -v 'https://your.hostname/your/uri' \
-X POST \
-H 'Accept: application/json' \
-H 'Content-Type: application/json' \
-H 'Authorization: Signature d90d319f05df7b0f86d2485f48e7079f0f752523' \
-d '{
        "notification_type": "partner_side_catalog",
        "user": {
            "id": "12345",
            "country": "US"
        }
    }'
Response samples
application/json
[
  • {
    },
  • {
    },
  • {
    }
]